Für eine Welt ohne Müll

Creating a world without waste

Beim Kreislaufdesign ist Einfachheit der Schlüssel. Für unsere Stoffe werden hauptsächlich zwei Materialien verwendet: Bio-Baumwolle und recycelte Baumwolle.

In circular design, simplicity is key. There are two main materials that go into every single one of our fabrics: organic cotton, recycled cotton.










Business mal anders


Alles begann in 2012, als Bert van Son MUD Jeans gründete. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Modeindustrie hatte er alles gesehen. Er hat gesehen, dass das Leben der Fabrikarbeiter extrem fordernd ist und dass die endlose Nachfrage nach Material aufgrund der endlosen Produktion unseren Planeten ruiniert. Er wollte die Dinge anders machen.

Heute ist MUD Jeans ein vorbildliches Unternehmen für Kreislaufmode, eines der ersten B-Corps der Welt, das seit 2013 Pionierarbeit für das Lease-a-Jeans-Modell leistet und die Grundsätze der Kreislaufwirtschaft konsequent in die Praxis umsetzt.

Warum Jeans? Jeans sind einer der umweltschädlichsten Artikel in der Modebranche. Sie verbrauchen 7.000 Liter Wasser und schädliche Chemikalien. Da jährlich über eine Milliarde Jeans verkauft werden, kann das Recycling von Jeans und die Verwendung von Bio-Baumwolle enorme Auswirkungen haben.

It all started in 2012 when Bert van Son founded MUD Jeans. With over 30 years’ experience in the fashion industry he has seen it all. He witnessed that life for factory workers is extremely demanding, and that the endless demands for material, due to exploded production, are ruining our planet. He wanted to do things differently.

Today, MUD Jeans has become an exemplary circular fashion company, one of the world’s first B Corps, pioneering the Lease a jeans model since 2013 and consistently putting the circular economy principles into practice.

Why jeans? Well, jeans are one of the most polluting items in fashion. Using 7.000 litres of water and nasty chemicals. With over 200.000 million jeans being sold yearly, the impact of recycling jeans and using organic cotton can be huge.





Vote with your wallet

Spaß haben, ohne den Planeten zu zerstören, ist möglich.

Having fun without destroying the earth and its resources is possible.

Wir wollen, dass zukünftige Generationen diesen Planeten genauso erleben können wie wir. 🌏





Für einen radikalen Wandel der Modebranche konzentrieren wir auf uns drei Bereiche:



Kreislaufwirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft ist eine Alternative zum traditionellen linearen „Take, Make, Waste"-System. In einer Kreislaufwirtschaft werden die Stoffe während des Gebrauchs auf ihrem höchsten Wert gehalten und nach dem Gebrauch in den Produktionsprozess zurückgeführt, so dass sie nie als Abfall enden. Zurzeit enthalten unsere Jeans bis zu 40 % recycelte Baumwolle. Doch das reicht uns nicht. Unser Ziel ist es, die erste Jeans aus 100 % recycelter Baumwolle auf den Markt zu bringen.

Faire Fabriken

Eine Jeans, die von glücklichen Menschen hergestellt wird - das ist möglich! MUD Jeans arbeitet nur mit ausgewählten Herstellern zusammen, die das Wohlergehen aller Beteiligten sicherstellen. Unsere Jeans werden aus Global Organic Textiles Standard (GOTS) zertifizierter Baumwolle hergestellt. GOTS kontrolliert, dass die Bauern unter fairen und sicheren Bedingungen arbeiten und dass keine Pestizide, Insektizide oder giftige Chemikalien verwendet werden.

Habib Ben Mansour, der Eigentümer von Yousstex International, unserem Jeanslieferanten, kümmert sich gut um seine Mitarbeiter und sagt, dass er edle Produkte herstellt. Wir stimmen ihm zu 100% zu.

Positiver Aktivismus

Wir möchten euch mit einem Lächeln im Gesicht zeigen, wie wir die Welt mit recycelten Jeans und innovativen Produktionstechniken zu einem besseren Ort machen können. Indem wir unser Wissen teilen und 100% transparent sind, wollen wir andere dazu inspirieren, es uns gleichzutun. Unternehmer und Studenten sind eingeladen, ihre Interviewfragen bei unserem monatlichen Q&A zum Thema Kreislaufwirtschaft zu stellen.








Last uns alle zirkulär sein?


Hier gibt es eine kleine Herausforderung. Um die Kreislaufwirtschaft in der Modebranche attraktiv zu machen, müsste recycelte Baumwolle billiger sein als neu produzierte Baumwolle, und nicht umgekehrt. Das ist jedoch nicht der Fall, oder besser gesagt, noch nicht. Wir nehmen die Herausforderung an. Wir wollen die Pioniermarke sein, die der Welt zeigt, dass wir in jedem Fall eine zirkuläre Denim-Marke schaffen können.




The MUD Method 👖

Recycle

By making jeans from recycled denim we avoid waste and cut down on water and CO2 use. Our jeans contain 40% recycled denim, we aim to launch the first jeans made from 100% post-consumer recycled denim.

Fair Production

If something is surprisingly cheap, someone else, somewhere in the world, is paying for it. That’s why we keep our supply chain short. The denim experts in the factories earn above minimum wage. GOTS monitors that our farmers work under safe conditions.

Toxic Free

Bye, old and dirty techniques used to create jeans. We eliminated PP spray, use Cradle2Cradle (C2C) indigo dye and our factory’s laundry recycles 95% of its water through reverse osmosis. Also, our paper tags are OEKO- TEX certified.

Transparent

By conducting a Life Cycle Assessment (LCA) we can share the exact environmental impact of every jeans in our collection. The LCA is carried out by Ecochain. Our frequent visits to our factories are always shared on social media and we answer all questions.

Reasonless

6 Collections a year? No our styles are seasonless and made to last. We want you to wear your MUD Jeans as long as possible. That’s why we make classic fits and only occasionally add a new fashionable style or colour.

CO2 Neutral

Our jeans are CO2 neutral. We avoid on average 70% of Co2 emission in production when compared to average values. The remaining Co2 produced across all business processes is offset via the Blue dot offsetting programs.

Send old jeans

We take back pre-loved denim, whatever brand they are from. They just need to be made from 96% cotton or more. New customers get €10,- off their purchase or a month free lease and we’ll recycle your old jeans into new, cool denim.

Lease a jeans

Do you really need to be the owner of the jeans you are wearing? By renting your jeans for €9,95 per month you pay for the performance of the jeans, while we stay the owners of the raw material and get them back at the end of life.

Organic

Conventional cotton is one of the thirstiest and chemical-intensive crops to grow. We use GOTS certified organic cotton which has the least impact on the environment and the people wearing them. Meaning: no pesticides or insecticides are used.

Vegan

At MUD Jeans we have a holistic approach to caring. We care about the environment, the people and also the animals, that’s why our jeans consist of recycled & organic cotton and we use printed labels instead of leather patches. We are even Peta Vegan approved.

Recycling

Durch die Herstellung von Jeans aus recyceltem Denim wird Abfall vermieden und der Wasser- und CO2-Verbrauch gesenkt. Unsere Jeans bestehen zu bis zu 40 % aus recyceltem Denim. Unser Ziel ist es, die erste Jeans auf den Markt zu bringen, die zu 100 % aus recyceltem Post-Consumer-Denim besteht.

Faire Produktion

Wenn etwas überraschend günstig ist, bezahlt jemand anderes, irgendwo auf der Welt, dafür. Deshalb halten wir unsere Lieferkette kurz. Die Denim-Experten in den Fabriken verdienen über dem Mindestlohn. GOTS überwacht, dass die Baumwollbauern unter sicheren Bedingungen arbeiten.

Frei von Giftstoffen

Auf Wiedersehen, alte und schmutzige Techniken zur Herstellung von Jeans. Wir verzichten auf PP-Spray, verwenden Cradle2Cradle (C2C) zertifizierte Indigo-Farbstoffe und die Wäscherei unserer Fabrik recycelt 95 % des Wassers durch Umkehrosmose. Außerdem sind unsere Papieretiketten OEKO-TEX-zertifiziert.

Transparent

Ecochain erstellt für jedes unserer Produkte eine Ökobilanz (Life Cycle Assessment, LCA). Deswegen wissen wir genau, welche Umweltauswirkungen jede einzelne Jeans in unserer Kollektion hat. Wir teilen jeden Fabrikbesuch auf Social Media und beantworten wirklich jede Frage.

Zeitlos

6 Kollektionen im Jahr? Nein, danke. Unsere Styles kennen keine Saison. Sie sind hier, um zu bleiben. Wir wollen, dass du deine MUD Jeans so lange trägst, wie es geht. Deswegen sind unsere Schnitte klassisch und zeitlos, und nur selten gibt es einen neuen, angesagten Style oder eine neue Farbe.

CO2 Neutral

Unsere Jeans sind CO2-neutral. Im Vergleich zum Industrie Standard sparen wir bei der Herstellung durschnittlich 70% CO2 ein. Das restliche CO2, das in allen Unternehmensprozessen entsteht, wird über die BLUEdot-Kompensationsprogramme ausgeglichen.

Schick uns deine alten Jeans

Wir nehmen deine heiß geliebte Jeans zurück. Versprochen. Und zwar egal, von welcher Marke. Einzige Voraussetzung: Sie muss zu mindestens 96% aus Baumwolle bestehen. Neue Kunden sparen so 10 € auf ihre Bestellung oder mieten einen Monat lang umsonst. Und wir machen aus deiner alten Jeans ein neues Denim Piece.

Lease deine Jeans

Musst du die Jeans, die du trägst, wirklich besitzen? Wirf mit uns Zwänge über Bord. Für 9,95 € im Monat kannst du dir eine Jeans leihen. Wir bleiben der Eigentümer des Rohmaterials, bekommen die Jeans am Ende ihres Lebenszyklus zurück und geben ihrem Leben dann einen neuen Sinn.

Bio-Baumwolle

Die von uns verwendete nicht-recycelte Baumwolle ist GOTS-zertifiziert. Diese Baumwolle stammt garantiert aus Quellen, in denen keine giftigen Chemikalien, Pestizide oder gentechnisch veränderte Samen verwendet werden. GOTS verhindert auch Kinderarbeit und die Diskriminierung von Personen, die am Anbau und an der Ernte der zertifizierten Baumwolle beteiligt sind. Stattdessen werden auf sichere und menschenwürdige Arbeitsbedingungen sowie auf nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken geachtet.

Vegan

Wir bei MUD Jeans verfolgen einen holistischen Ansatz. Wir kümmern uns nicht nur um die Umwelt, sondern auch um die Menschen und die Tiere. Deswegen sind unsere Jeans aus recycelter & Bio-Baumwolle und unsere Label aufgedruckt und nicht aus Leder. Wir sind sogar PETA-approved vegan.

Jeans mit Knackpo-Garantie!








Wir recyceln unsere Jeans zwar, aber bevor wir das tun, möchten wir, dass sie so lange wie möglich von dir getragen wird. Aus diesem Grund wählen wir nur hochwertige Materialien und arbeiten mit großartigen Lieferkettenpartnern zusammen, die sicherstellen, dass das Endprodukt, das du erhältst, den höchsten Standards entspricht.

Unser Ziel ist es, der verschwenderischen Kultur der Modeindustrie entgegenzuwirken. Wir recyceln nicht nur jede alte MUD-Jeans, die wir von euch zurückerhalten, sondern wir bestellen auch nach der NOOS-Strategie (Never out of stock). Diese besteht darin, dass wir eine permanente Kollektion mit nur wenigen unterschiedlichen Modellen haben und monatliche Bestellungen auf der Grundlage einer Nachfragenanalyse nach jedem Modell vornehmen. Mit diesem Ansatz verhindern wir, dass unerwünschte Lagerbestände entstehen.

Die beiden Hauptmaterialien, die wir für unsere Jeans verwenden, sind recycelte und biologische Baumwolle. Darüber hinaus nehmen wir Hanf in unsere Kollektion auf. Hanf ist recycelbar und biologisch abbaubar, und sein Anbau erfordert deutlich weniger Energie und Wasser und kommt ohne Düngemittel und Pestizide aus. Und schließlich beschränken wir bei unseren Stretch-Modellen den Einsatz von Elastan bewusst auf maximal 2 %, auch um den Recyclingprozess nicht zu kontaminieren.

Während wir Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unserer Entscheidungen stellen, wissen wir auch, wie wichtig die perfekte Passform für einen sexy Hintern ist. Wir arbeiten hart, um sicherzustellen, dass unsere Jeans Hintern aller Geschlechter und Formen umschmeicheln.








Zum Warenkorb hinzugefügt

Product title

€29,95

€29,95

Entfernen

Gesamtpreis

Zwischensumme

Versand Kostenlos

Gesamt

Weiter einkaufen